Was Hilft Bei Durchfall Bei Katzen

*

Diagnose: evenards sollte mich wegen Diarrhö um zu Tierarzt gehen?

Durchfall bei Katzen sollten sie nicht unterschätzen. Dauern die Symptome länger wie 24 Stunden bei oder kommen noch mehr Krankheitszeichen hinzu, sollten sie Ihren veterinärbüro aufsuchen. Da ein massiver Flüssigkeits- und Elektrolytverlust ist schnell lebensbedrohlich.

Du schaust: Was hilft bei durchfall bei katzen

Für einer gezielte metallurgisch ist einer ausführliche Besitzerbefragung aufgrund den veterinärbüro (Anamnese) von enormer Bedeutung. Wichtig Hinweise wie eine rasche Futterumstellung, die aufzeichnung von eventuell giftigen Substanzen oder ns bisherige bestand des Durchfalls helfen am korrekten Diagnosestellung.

Nach der Anamnese ist ns Beurteilung ns Allgemeinzustandes der erkrankten Katze über Bedeutung. Ns instabiler kreislauf muss zu Beispiel ein weiterer hergestellt werden, vor der tierarzt weitere diagnostische Maßnahmen betreibt.

Spezielle Untersuchungen für Durchfall in Katzen

Ist ns Kreislauf das Katze stabil, kann der veterinäramt mit das speziellen inspektion beginnen. Einer Blutuntersuchung verrät – basierend der konzentration verschiedener Immunzellen – viel über die mögliche Ursache. Zb ist die Zunahme in Eosinophilen Granulozyten (Eosinophilie) ein Zeichen für einer Parasitenbefall oder einer allergische Reaktion.

Mehr sehen: Von Wann Bis Wann Darf Man Bäume Fällen, Wann Darf Man Bäume Fällen

Unterstützend can mittels ns Kotuntersuchung einer parasitologische, bakteriologische ebenso virologische Untersuchung initiiert werden.

Auch bildgebende Verfahren zusammen das Röntgen oder der Ultraschall können um zu Einsatz kommen. So importieren zum beispiel verschluckte Fremdkörper oder sonstiges Organveränderungen sichtbar. infektiöse Ursachen ebenso Vergiftungen ausgeschlossen, kann ein ernährungsbedingter, chronischer Durchfall weil eine Eliminationsdiät diagnostiziert werden.


Therapie: was tun, einmal meine Katze Durchfall hat?

Bei akut einsetzendem Durchfall sollten sie Ihre Katze vorerst mit Schonkost füttern. Diese bestehen zum Beispiel das ende gedünstetem Hühnchen und ungewürztem Reis. Verteilen sie die Futterration oben mehrere kleine Portionen, die sie Ihrer Katze über das Tag verteilung anbieten. Zueinander mit der leicht verdaulichen Schonkost entlastet dies den Magen-Darm-Trakt ihr Katze.

Mehr sehen: Was Anziehen Bei 20 Grad ? Diese Looks Sind Ein Traum! Was Anziehen Bei 20 Grad

Andere „Hausmittel“ sollten sie erst nach Rücksprache mit ein Fachmann anwenden. Bessert sich ns Durchfall mit unterstützung der Schonkost nicht innerhalb von 24 Stunden, sollten sie auf jeden fall Ihren veterinärbüro aufsuchen.

Die weiter Therapie von Durchfall bei Katzen lässt wir dann in eine symptomatische und eine spezielle therapeutisch unterteilen:

Symptomatische Therapie:

Flüssigkeitstherapie (Infusionen) mit Zucker- und Kaliumzusatz (letzteres nur in schweren Fällen nach ns Blutuntersuchung)SchmerzmedikamenteMedikamente gegen Übelkeit (Antiemetika)künstliche Ernährung aufgrund eine Sonde hagen SchonkostMagenschutzmedikamente

Spezielle therapie (je nach Ursache):

futtermittelbedingter Auslöser: Gabe gut verdaulicher FuttermittelVergiftung: ggf. Medikamente um zu ErbrechenLageveränderungen: chirurgische Maßnahmen

Entdecken sie unsere Auswahl in Katzenfutter an Darmkrankungen & Durchfall!