Was darf ich in der schwangerschaft nicht essen

Werdende Mamas sollten nicht für zwei essen, jedoch einfach abwechslungsreich und stark –Ernährung bei der Schwangerschaft ist nicht dafür kompliziert, als viele denken. Ns einzige beunruhigt Frage: Was darf ich als Schwangere essen und welcher Lebensmittel tabu?


In das Schwangerschaft ist kaum etwas dafür wichtig als dierichtigeErnährung.Denn ns Bedarf in Mineralstoffen und Vitaminen steigtin ns Schwangerschaftstark an.Fehlen bestimmeNährstoffe, kann sein sich dasaufdieEntwicklung desKindesniederschlagen.Das ist causa genug, umKartoffelchips und Schokocreme weil Vollkornbrot undgriechischenJoghurtzu ersetzen. Zusammen genau gesunde Ernährung bei der Schwangerschaft aussieht undumwelche LebensmittelSchwangere einen großen Bogen gefertigt sollten, ist jedoch oft nicht klar.

Du schaust: Was darf ich in der schwangerschaft nicht essen


Wie sollte ns Ernährung an der Schwangerschaft aussehen?


Bis an wenige Ausnahmen gelten zum Schwangere das gleichen Ernährungsempfehlungen zusammen für Nicht-Schwangere. An Gemüse und frucht dürfen sie herzhaft zugreifen. Einmal es um herum Schokolade, plätzchen und Co. Geht, sagen sie lieber öfter mal Nein. Und in Brot hagen Nudeln zu sein die Vollkornvarianten gesünder wie die mit Weißmehl.

Ihr Ernährungsplan in einen Blick:

Viel frisches Gemüse, Salat und Obst: dazu zählen auch Säfte und Suppen. Ziemlich wichtig: Obst, gemüse und Salat unter fließendem flut gut waschen!

Täglich Vollkornprodukte:zum beispiel Brot, Nudeln hagen Reis.

Täglich Milchprodukte:Sie besteht aus Kalzium, Eiweiß und viele Vitalstoffe, die eine gesunde entwicklung und den Knochenaufbau von Babys fördern. Ideal drei Portionen über den arbeit verteilt, Über zwei Scheiben Käse, einer Glas Milch und ein gebrochen Joghurt heu Quark.

Mehr sehen: Ernährung In Der Stillzeit: Was Darf Ich Nicht Essen Beim Stillen Essen?

Fleisch und Fisch:wöchentlich 300 bis zu 600 gramm fettarmes fleisch oder fettarme Wurst sowie zwei Portionen frischen Seefisch, wenigstens einmal davon eine fettreiche Fischsorte als Lachs hagen Makrele. Da fetter Seefisch ist einer hervorragende Eiweißquelle und liefert Jod und wertvolle Omega-3-Fettsäuren.

Fettes und Süßes sparsam:täglich anzeigen zwei Esslöffel Butter oder Sahne. Sogar Salz und Zucker nicht kommen sie oft essen. Ernährungsexperten empfehlen maximal eine kleine part Süßigkeiten oder ns Snackprodukt pro Tag.

Mehr sehen: Wann Bekommt Man Eine Steuer Id, Steuerliche Identifikationsnummer

Verteilen sie das Essen auf fünf kleine Mahlzeiten bei der Tag –so beugen SieSodbrennen undÜbelkeitinder Schwangerschaftvor.Vergessen sie außerdem nicht, ausreichend zu trinken. Es sollten mindestens eineinhalb Liter Flüssigkeit pro Tag sein.Am besten eignen sich nächste (kalziumreichem) Wasser auch ungesüßte Früchte- und Kräutertees.Aber auchKaffeekönnen sie inSchwangerschafttrinken.Bis zu drei Tassen am Tag gelten als unbedenklich.