Warum Müssen Muslime Kopftücher Tragen

Kopftuch, Niqab oder Burka. Dies Kleidungsstücke fester komponente der öffentlich Debatte an Deutschland. Doch in welche Vorschriften müssen sich einer Muslimin halten? an unserer reihe “Den Islam leben” giftig es um herum Alltags-Fragen. Ns können dennoch schon mal grundsätzlich gilt sein.

Du schaust: Warum müssen muslime kopftücher tragen

Von Hüseyin Topel

*
Serap Güler (CDU) in dem Landtag in Düsseldorf (picture-alliance / dpa / rolf Vennenbernd)

Ähnlich sieht ns Serap Güler, mich gläubige Muslimin und Staatsdienerin.

"Das Kleidungsstück, was mein Erachtens tatsächlich an seine grenzen kommt, das sind Kleidungsstücke als Niqab heu Burka, die auch nicht mit der Religionsfreiheit bei dem Sinne, bergwerk Erachtens, vereinbar sind, weil sie eigentlich völlig ns Freiheit ns Frau einschränken und von Vermummungsverbot entgegenstehen."

Vollverschleierung: "Männer werden zu Monstern degradiert"

Enes Curuk ist einer junger Muslim das ende dem rheinland und ehemalige Imam. Das sieht an den verschiedenen Formen der Vollverschleierung einer Widerspruch zum eigentlichen Intention des Islam. Denn...

Mehr sehen: Wann Ist Black Friday? ? Wann Ist Black Friday 2021

"Je versteckter einig ist, desto neugieriger wird einer dafür. Mich glaube, dass einer Verschleierung an dem Sinne, einer weitergehende Bedeckung hagen Verdeckung zeigen dazu führen könnte, dass Menschen neugieriger von solche dinge werden, von Dinge werden, ns sich unter dafür einem Schleier verstecken."

Außerdem finden Curuk, dass einer extreme Verschleierung der Frau nicht anzeigen die frauen selbst, sondern auch die männer diskriminiert.

"Der Gedanke, dass weibliches haar Männer das ende der Rage gebracht könnte, finden ich absurd, beziehungsweise finde ich auch anmaßend. Mich finde das nicht zeigen eine erniedrigung von Frauen, sondern mich glaube, ns ist sogar eine beleidigung von Männern. Das degradiert eigentlich nicht Frauen zu einem Sexobjekt, sondern meiner ausblick nach werden dadurch Männer kommen sie sexsüchtigen Monstern degradiert, ns eigentlich an nichts ist anders denken können."

Kopftuch und Uniformzwang

Während unter Muslimen am Frage nach kommen sie Gesichtsschleier weitgehender Konsens zu herrschen scheint, aussehen das bei der einfachen Kopfbedeckung etwas anders aus. Kommen sie der Islamwissenschaftler Mathias Rohe.

Mehr sehen: Uefa Cl Auslosung Live Stream, Wer Zeigt / Überträgt Die Champions

*
Eine Jurastudentin klagt gegen "Einschränkungen" bei der Rechtsreferendariat (picture alliance / dpa / Karl-Josef Hildenbrand)

"Das Kopftuch ist eingeschaltet Kommunikation. Immer noch, kann man groß argumentieren, auch wenn das meine persönliche Überzeugung ist, das man ns Kopftuch verboten kann, in Ausübung sicher staatlicher Ämter. Nämlich da drüben beispielsweise, wo uns Uniformzwang haben. An Gerichten, wenn sie so wollen. Einer Richter hat einer Robe in oder ähnliches mehr. Aber ns Bundesverfassungsgericht verfügen über ja schon für Lehrkräfte ca gesagt, wo das keine konkreten Probleme gibt, wo nicht beispielsweise aggressiv missioniert wird, wird man es ertragen müssen. Das sogar eine Lehrerin einen Kopftuch tragen kann."

Kopftuch-Debatte unter Muslimen

Dennoch geben sie es auch unter den Muslimen einer allgemeine Debatte by das Kopftuch, deshalb Rohe…

"… wenn es auch heute noch notwendig ist, dass einer Frau ns Kopftuch trägt. Viele tun das nicht und fühlen sich durchaus als fromme Musliminnen. Dort gibt es schlicht die Debatte, zu sein es eigentlich wirklich etwas, was Gott zum alle Zeiten vorschreibt oder ist es nicht etwas, was der anbau des siebten jahrhunderts entspringt."

Diese debatte wird sogar innermuslimisch zu Teil ausgesprochen harsch ausgetragen. Dabei müsse darauf geachtet werden, dass niemand ausgegrenzt werde, kein problem ob mit oder ohne Kopftuch, deshalb der Islam-Experte.

"Das heißt zum beispiel Mobbing, weil eine Frau ns Kopftuch trägt oder weil sie kein Kopftuch trägt, da müssen uns wachsam sein, dass beide Lebensoptionen gleichermaßen kostenlos gelebt werden können", deshalb Rohe. "Das heißt: Es brauche alle Schutz, die von ihrer Umgebung gegen ihren eigenen Willen kommen sie etwas gezwungen bekomme sollen."