WAR PORTUGAL SCHON MAL WELTMEISTER

ns Fußball-Nationalmannschaft Portugals gehört zu den beste der Welt, konnte dennoch die Erwartungen bei wichtigen Turnieren zeigen selten erfüllen. Erst bei der EM 2016 an Frankreich nehmen sich die »Seleção Portuguesa juni Futebol« endlich das lang ersehnten Titel.

Du schaust: War portugal schon mal weltmeister


*

die portugiesische Fußball-Nationalmannschaft in EM 2016 in Frankreich( marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com)

Erfolge, schlagzeilen & berühmt Spieler

Ein Titel in großen Fußballturnieren zu sein Portugal lange Zeit no vergönnt. Meistens als Geheimfavorit gestartet, scheiterten die Portugiesen oftmals – vor allem bei Weltmeisterschaften – bei ihren besitzen Erwartungen.

An riesig Spielern hat es enthalten nie gemangelt: Eusébio, Luís Figo, Cristiano Ronaldo & Co. Gehörte und gehören zu den der größte Fußballern ihrer Generationen.

Als fast schon keiner mehr an den Erfolg glaubte, gelang ns portugiesischen Nationalmannschaft in Fußball-Europameisterschaft 2016 endlich das große Wurf. Im letzte wurde Gastgeber frankreich mit 1:0 nach Verlängerung besiegt.


SEITENINHALT

Portugal in Fußball-WeltmeisterschaftenPortugal an Fußball-Europameisterschaften

Geschichte ns portugiesischen Fußball-Nationalmannschaft

Das zuerst Länderspiel Portugals fand bei der 18. Dezember 1921 an Madrid gegen spanien statt. Das Spiel gehen mit 1:3 verloren und war der auftakt einer besonderen Rivalität mitte den beiden Nachbarn. Das erste Tor zum Portugal erzielte einen gewisser Alberto Augusto per Handelfmeter.

In das Jahrzehnten nachher war von Portugal in der riesig Fußball-Bühne no viel zu sehen. Man kann sein sich zum ersten mal 1966 für einer WM-Endrunden qualifizieren. Da drüben allerdings landete das portugiesische Team in Anhieb in dem dritter Platz, was bevor allem in Eusébios Treffsicherheit (9 Tore) lag.

In den weiteren Jahren danach konnte wir Portugal nur einmal für eine weitere Weltmeisterschaft qor (1986). Schon seit 2002 ist das Team noch jedes Mal dabei gewesen.

Der Verlauf an Europameisterschaften ist ähnlich. In der Endrunde – das seit 1960 entladen wird – dauerte Portugal bis 1996 zeigen einmal teil. Danach war man dennoch immer qualifiziert und die meiste zeit recht erfolgreich.


Statistiken

Erstes Länderspiel:

Spanien vs. Portugal 3:1 (Madrid, spanien - 18. Dezember 1921)

Höchste Siege:

Portugal vs. Liechtenstein 8:0 (Lissabon - 18. November 1994)Portugal vs. Liechtenstein 8:0 (Coimbra - 9. Juni 1999)Portugal vs. Liechtenstein 8:0 (Leiria - 19. November 2003)

Höchste Niederlage:

Portugal vs. England 0:10 (Lissabon - 25. Kann 1947)

Größte Erfolge bei Weltmeisterschaften:

Halbfinale 1966, 2006

Größte Erfolge an Europameisterschaften:

Sieger 2016, finale 2004, Halbfinale 1984, 2000, 2002


Portugal bei Fußball-Weltmeisterschaften

Erst 1966 betrat Portugal die bühne des Weltfußballs. Led vom damaligen Superstar Eusébio marschierte ns portugiesische Nationalelf direkt bis um ins Halbfinale. Da drüben verlor einer mit 1:2 gegen ns späteren Weltmeister England. Durch ein 2:1 gegen die Sowjetunion in dem Platz um Platz 3, erhalten Portugal sein, bis heute bestes Ergebnis an einer Fußball-Weltmeisterschaft.

In der Vorrunde besiegte Portugal unter ist anders den amtierenden Weltmeister das ende Brasilien mit 3:1 und besorgt dafür, das die WM für das Brasilianer bereits nach drei Spielen vollendet war.

20 Jahre nimm es es, bis zu sich Portugal wieder für eine WM-Endrunde qor konnte. Beim Turnier 1986 in Mexiko zu sein aber schon nach Vorrunde Schluss. Duf im zuerst Spiel england mit 1:0 besiegt bekomme konnte, belegten man nach überraschenden Niederlagen gegen Polen (0:1) und Marokko (1:3) das letzten Platz an der gruppe F.

Wieder vergingen viel Jahre bis um zur nächsten Teilnahme in einer Weltmeisterschaft. 2002 nimm es Portugal an der WM bei Japan und Südkorea teil und scheiterte erneut in der Vorrunde.


Vier jahre später bei der WM in Deutschland verlief das Turnier hingegen anscheinend erfolgreicher. Drei Siege in der Gruppenphase weckten Hoffnungen auf den ersten großen Titel. Nachdem innerhalb Achtelfinale das Niederlande (1:0) und innerhalb Viertelfinale england im Elfmeterschießen besiegt verstehen konnte, fehlte anzeigen noch einer Sieg bis zu zum zuerst WM-Endspiel.

Der gegner im Halbfinale war das Team das ende Frankreich. Bei München verlor die Mannschaft – mit Figo und Ronaldo – allerdings knapp mit 0:1 aufgrund ein Elfmetertor durch Zinédine Zidane in der erste Halbzeit. Ns anschließende Spiel ca Platz 3 ging dann mit 1:3 gegen Gastgeber deutschland verloren.

2010 am Weltmeisterschaft in Südafrika folgte das nächste Versuch. Nach überstandener Vorrunde, unter unterschiedlich mit ns 0:0 gegen brasilien und ein 7:0 gegen Nordkorea, hieß das Gegner innerhalb Achtelfinale Spanien. Das war zugleich das erste Duell der beiden Erzrivalen bei einer Fußball-WM. An einem verständlich knappen spiel verloren das Portugiesen mit 0:1 und spanien wurde klima selbst das erste mal Weltmeister.

In brasilien 2014 wollte das portugiesische Mannschaft ein weiterer ein Wörtchen um den schlagzeilen mitreden. Doch ns 0:4 im zuerst Spiel gegen deutschland zeigte bereits, das es auch dieses Mal bitte mit kommen sie Titel verstehen sollte. Mit anzeigen vier Punkten aus drei Spielen schied ns portugiesische Seleção als Gruppendritter mal wieder vorzeitig aus.

WM 2018 bei Russland – ende im Achtelfinale

Bei ns Weltmeisterschaft an Russland (14. Juni bis um zum 15. Juli 2018) treffen Portugal bei der kopieren, gruppe B in Spanien, Marokko und das Iran. Das Achtelfinale wurde ohne Niederlage problemlos erreicht. Weil ein spätes Gegentor innerhalb letzten spiel gegen das Iran verpasste Portugal allerdings ns Gruppensieg.

Alle Spiele ns Gruppe b im Überblick:


Fr., 15. Juni 2018, 18:00 ansehen (17:00 uhr MESZ) an Sankt Petersburg
MarokkoIran0:1 (0:0)
Fr., 15. Juni 2018, 21:00 sehen (20:00 uhr MESZ) in Sotschi
PortugalSpanien3:3 (2:1)
Mi., 20. Juni 2018, 15:00 sehen (14:00 ansehen MESZ) in Moskau (Olympiastadion Luschniki)
PortugalMarokko1:0 (1:0)
Mi., 20. Juni 2018, 21:00 uhr (20:00 sehen MESZ) in Kasan
IranSpanien0:1 (0:0)
Mo., 25. Juni 2018, 21:00 ansehen (20:00 ansehen MESZ) in Saransk
IranPortugal1:1 (0:1)
Mo., 25. Juni 2018, 20:00 sehen (MESZ) bei Kaliningrad
SpanienMarokko2:2 (2:2)

Achtelfinale: Niederlage gegen Uruguay

Im Achtelfinale hieß ns Gegner dann Uruguay. Ns Team aus Südamerika beendete mit einer knappen 2:1 alle Titelträume by Ronaldo & Co. Danach Edison Cavani Uruguay schon in der 7. Spielminute bei Führung geköpft hatte, ausblüten Portugal lang ideenlos vor dem gegnerischen Tor. In der 55. Minute zu sein es noch Abwehrspieler Pepe, das nach ein Eckball ns 1:1 erzielte. Das Portugiesen waren gut überlegen, kassierten aber zeigen sieben minuten später, nach ns Konter, das 1:2. Das Tor weil das Uruguay schoss wieder Cavani. Bei den Schlussminuten versuchte Portugal alles, ns Abwehr Uruguays stand noch sicher. Trotz der 20:5 Torschüsse für das portugiesische Mannschaft gestanden nach 90 Minuten ns Achtelfinal-Aus fest. Eine herbe Enttäuschung für das amtierenden Europameister.


Portugal in Fußball-Europameisterschaften

Für eine Endrunde das Europameisterschaft konnte sich Portugal erstmalig 1984 qualifizieren. An Frankreich abspielen man in der Vorrunde gegen Spanien, deutschland und Rumänien.

Mehr sehen: Vw Golf 7 Gti Preis - Volkswagen Golf Gti 7

Die ersten beide Spiele endeten bzw Remis, sodass in dem letzen gruppen spiel gegen Rumänien unbedingt ein Sieg her musste, ca ins Halbfinale einzuziehen. Lange Zeit sah das nicht danach aus, doch ns Tor von Nené in der 81. Spielminute sorgte zum riesige Erleichterung innerhalb portugiesischen Lager.

In ns Runde das letzen 4 hieß ns Gegner nachher Frankreich. Das Star-Ensemble um herum Michel Platini gewann ns hochklassige spiel mit 3:2 nach Verlängerung. Platini selbst war es, der an der 119. Minute das entscheidende Tor erzielte.

Die beiden nächsten Turniere verpasste Portugal, vor man sich 1996 wieder an einer Europameisterschaft teilnehmen konnte. In England überstand das Team ca Luís Figo und Rui Costa das Vorrunde zusammen Gruppenerster und ging im Viertelfinale gegen Tschechien als klarer Favorit in das Spiel. Trotz vorgesetzter und viele Chancen, verloren das Portugiesen ns Spiel mit 0:1 und mussten enttäuscht das Heimreise antreten.

Die Chance oben Wiedergutmachung bot wir 2000 in EM bei den niederlanden und Belgien. Auch an diesem Turnier hager Portugal wie einer das Topfavoriten an den Titel. Das Vorrunde wurden souverän mit drei Siegen (darunter einen 3:0 gegen Deutschland) abgeschlossen. Im Viertelfinale folgte einer 2:0 gegen die Türkei, sodass das im Halbfinale kommen sie einem Duell mit kommen sie amtierenden Weltmeister frankreich kam. Zusammen 1984 ns Portugal nach Verlängerung (1:2), dieses Mal sogar weil Golden Goal.

2004 fand das erste große Fußball-Turnier zu Hause in Portugal statt. Neue Stadien, einer tolle Mannschaft und brasiliens Weltmeister-Trainer Luiz Felipe Scolari boten ideale bedingungen für ns lang ersehnten Titel. Obwohl ns portugiesische Team ihr Auftaktspiel sehr überraschend mit 1:2 gegen das Außenseiter aus Griechenland verlor, kann sein Portugal durch zwei Siege gegen russland (2:0) und spanien (1:0) ns Vorrunde zusammen Tabellenerster abschließen. Noch ahnte niemand, dass man den aufmüpfigen Griechen alsbald anderer über das Weg laufen sollte...

Das festland war euphorisiert und in dem Viertelfinale warteten die Engländer. Das Spiel in dem Estádio da drüben Luz in Lissabon war eines der beste des gesamt Turnieres. Folgende Hélder Postiga mit seine Tor um zu 2:2 an der 85. Spielminute das Portugiesen in die Verlängerung rettete, musste das Elfmeterschießen die entscheidung bringen. Zwei verschossene Elfmeter an Seiten Englands, in einem verfehlten portugiesischen Versuch über Rui Costa, führten damit viel umjubelten portugiesischen Sieg.

Im Halbfinale in dem Estádio José Alvalade XXI (ebenfalls an Lissabon) kam es damit Duell mit das Niederlanden. Aufgrund ein verdientes 2:1 zog Portugal um zu ersten Mal in ein finale eines riese Turnieres ein. Ns 1:0 erzielte der damals 19-jährige Cristiano Ronaldo.

Zur Überraschung aller lautete ns Finale Portugal vs. Griechenland. Die Griechen hatten aufgrund zwei 1:0-Erfolge gegen frankreich und Tschechien aufsehenerregende das Endspiel erreicht. Das Experten war sich noch weitestgehend einig, das nun endlich ns große tag für ns portugiesischen fußball gekommen ist.

Portugal dominierte die Partie, werde haben zahlreiche gute Gelegenheiten, doch das entscheidende Tor schoss das Grieche Angelos Charisteas in der 57. Minute. Nach von Spiel war ns Enttäuschung riesengroß und viele fragten sich, ob deshalb eine gelegenheit jemals sonstiges kommen sollte.

2008 beim Turnier in Österreich und der Schweiz war schon im Viertelfinale Endstation. Im Spiel gegen deutschland (2:3) war Portugal sogar als leichter Favorit ins Spiel gegangen, hatte aber schon nach 26 Minuten ns Zwei-Tore-Rückstand hinterherlaufen. Bei der Ende hand es zeigen noch damit Anschlusstor und zum Ronaldo und Co. War das Traum von EM-Titel erneut vorzeitig geplatzt.

Vier jahre später in der Ukraine und Polen sollen es nachher mal ein weiterer richtig theater werden. Ns erste Spiel ging mal wieder gegen deutschland verloren (0:1), aber aufgrund zwei knappe Siege gegen dänemark (3:2) und die Niederlande (2:1) erreichte Portugal aber noch ns Viertelfinale. Da drüben schoss Cristiano Ronaldo seine Mannschaft mit seinem Tor in das Halbfinale.

In Donezk traf einer erneut oben den Dauerrivalen das ende Spanien, die kommen sie diesem zeit amtierender Welt- und Europameister waren. In einem engen Spiel, bei dem wir Portugal vorwiegend in das verteidigen konzentrierte, musste ns Elfmeterschießen entscheiden. João Moutinho und Bruno Alves vergaben ihre Versuche und fügten Portugal ns erneutes tragisches Kapitel ihre Fußballgeschichte zu.

EM 2016 – Europameister Portugal

In frankreich 2016 werde haben eigentlich keiner Portugal dafür richtig in dem Zettel. Zu schwach war die Leistung bei der WM zwei jahre vorher in Brasilien. Das Vorrunde gab den Experten sogar recht. Anzeigen drei Unentschieden gegen Island, Österreich und Ungarn stand nach der Vorrunde kommen sie Buche und zeigen Dank des neuen Turniermodus könnten sich Portugal zusammen einer der beste Gruppendritten durchsetzen.

Im Achtelfinale mühte einer sich zu einem knappen 1:0-Erfolg nach Verlängerung gegen Kroatien. Das »goldene Tor« erzielte Quaresma in der 117. Spielminute. Auch das Viertelfinale war kein Leckerbissen weil das Fußball-Fans. Gegen ns favorisierten Polen musste mal anderer das Elfmeterschießen entscheidung und dies mal hatten das Portugiesen ns bessere ende für sich.

Plötzlich stand Portugal in dem Halbfinale und niemand wusste deswegen wirklich, zusammen das aufgewacht konnte. Der Gegner dort war ns Überraschungsteam ende Wales. Ns portugiesische auswahl machte ihre bestes spiel und gewann weil Tore über Ronaldo und Nani mit 2:0.

Im Finale von Paris ist eingetroffen es wie 1984 erneut zum Duell mit Gastgeber Frankreich. Ns Franzosen waren klarer Favorit, nachdem sie im Halbfinale Weltmeister deutschland mit 2:0 besiegt hatten. Ns Spiel gestartet für Portugal denkbar schlecht, wie Cristiano Ronaldo bereit nach 25 Minuten verletzt ausgewechselt werden musste.

Die Portugiesen hielder sich tapfer und rettung sich mit glück und Geschick an die Verlängerung. Nun es begann Portugal selbst offensiv zu spielen und belohnte sich prompt durch das 1:0 by Éder (109.). Die Mannschaft von Trainer fernando Santos verteidigte das Ergebnis bis um zum genug und das portugiesische Fußball-Nationalmannschaft könnten ihren zuerst großen Triumph feiern.

Mehr sehen: Schülerjobs: Was Darf Man Mit 16 Arbeiten, Schülerjobs: Was Ist Erlaubt

EM 2020 – erste Turnier wie Titelverteidiger

Bei der Europameisterschaft vom 11. Juni bis 11. Juli 2021, die bei mehreren europäischen Städten entlassung aus dem krankenhaus wurde, werde haben Portugal einer sehr schwer Gruppe in der Vorrunde erwischt. Bei München und Budapest hießen das Gegner Deutschland, frankreich und Ungarn.