Wann Wird Der Mond Pink

Erster Supermond 2021 – die schönsten bilder des «pinken» Vollmonds

Der zuerst Supermond des Jahres hat weil das spektakuläre foto gesorgt. Uns erklären, wieso dies Mond super zu sein und everards es anderer Sehenswertes am Himmel gibt.

Du schaust: Wann wird der mond pink


*

*

Der Supervollmond hinter von Turm der Kirche St. Michael’s an Glastonbury, England. Durch die nähe zur erde erscheint ns Supermond rund 30 prozent heller als ein normaler Vollmond.
In ns Nacht an Dienstag zögern es ein Vollmond zu sehen. Für ns menschliche augen wirkt er schon seit sonntag und noch bis zu Mittwoch gegenstand voll, tinh astronomisch betrachtet, war das richtige zeitpunkt aber um 5.32 Uhr in Dienstagmorgen. Das gilt wie Supermond und zu sein somit ns Ereignis, welches dies Jahr zeigen noch ein weiteres Mal kommen sie erleben zu sein – und für besonders schöne Mondbilder sorgt.


*


Sieht grösser aus, zusammen es wirklich ist: das gilt wie für ns Mond, zusammen auch für die Statue des Liberty.

*

Der Supermond hinter zum Eiffelturm bei Paris. Innerhalb Vordergrund ist ns Pont Alexandre III zu sehen, mit Statuen der Göttin von Ruhms, ns Pegasus zügelt.
*

Was ist ein Supermond?Ein Vollmond wird wie Supermond bezeichnet, einmal er nahe bei der nächsten punkt auf ns Umlaufbahn um herum die erde ist. Das Begriff definiert hat das Astrologe richard Nolle 1979, deshalb ein Sterndeuter. Weil der Berufsbezeichnung ns Mannes zu sein nun sogar gleich klar, das es sich nicht um herum einen wissenschaftlichen Fachbegriff das Sternkunde handelt, warum viele dies Astronominnen und Astronomen den Supermond zusammen reines Medienereignis belächeln.


Supermonde gibt es je nach definieren bis zu vier pro Jahr, Einigkeit herrscht in Fachkreisen von zwei, welche sämtliche Expertinnen und Experten deshalb betiteln, sogar die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Und trotz ns Kritik ns Astronomen bekomme nicht nur viele schöne bilder von dies Vollmond geschossen, das wirkt weil der nähe zur erde und der Helligkeit wirklich teil grösser wie sonst.

Sehr um zu Leidwesen der Wissenschaft spricht einer nicht anzeigen vom Supermond, sondern auch vom «Rosaroten Mond» oder «Pink Moon».


Der Supervollmond senkt sich hinter den Steinkreis über Stonehenge in Amesbury, England. Das Schafe interessiert das Spektakel nicht.
Wieso heisst ns Vollmond im april auch «Pink Moon»?Die bezeichnung «Pink Moon» kommt ende Nordamerika, wo innerhalb Frühling die rosaroten Flammenblumen blühen. Dies sind sogar unter ihre botanischen name Phlox bekannt und entfalten ihre ganze Pracht meist ca den Vollmond im April, der so von indianischen Stämmen diesen Namen erhielt. Ns Erdtrabant ist deshalb nicht ja wirklich pink. Seit das 1930er-Jahren wurden in den usa aber alt indianische name für die Vollmonde in den Bauernalmanach übernommen, so auch der «Pink Moon».

In Nordamerika weitere name indianischen Ursprungs bekannt, zb «Sprouting Grass Moon» (Spriessendes Gras), «Froschmond», «Eimond» oder bei der küste «Fischmond». Sogar die andere Vollmonde in dem Jahr haben indianische Namen, nachfolgend zu sein die gebräuchlichen aufgelistet sowie an Klammern ns hierzulande (früher) üblichen Bezeichnungen, das meistens aus der bauernhof stammen:


Januar: Wolfsmond (Hartung/Eismond)

Februar: Schneemond (Hornung)

März: Wurmmond (Lenzmond)

April: Pink Mond (Ostermond)

Mai: Blumenmond (Wonnemond)

Juni: Erdbeermond (Brachmond)

Juli: Bockmond (Heumond)

August: Störmond (Erntemond)

September: Maismond (Herbstmond)

Oktober: Jägermond/Erntemond (Weinmond)

November: Bibermond (Nebelmond)

Dezember: Kalter Mond (altdeutsch: Julmond)


Mit einem Teleobjektiv und einem prägnanten Bauwerk oder Landschaftsbild im Vordergrund wirkt das Vollmond still grösser.
Wie schon erwähnt, ist er weil der nähe zur erde rund 7 prozent grösser als im Durchschnitt. Weil das direkte vergleichen fehlt, ist das zwar schwierig kommen sie sehen, was aber sicher auffällt, ist die Helligkeit des Mondes, welche ihm grösser wirken lässt. Kommen sie kommt noch das Phänomen der Mondtäuschung. Dafür wird das Effekt bezeichnet, der den Erdtrabanten für ns menschliche Auge in der Nähe ns Horizonts mehrfach grösser erscheinen lässt, als wenn er hoch in Himmel steht. Das Durchmesser zu sein zwar genau gleich, aber die Landschaft oder Objekte an der Nähe ns Mondes betraf die wahrgenommene Grösse. Am Himmel fehlt dies Effekt. Ausprobieren tun können man dies, indem man die sichtbaren Objekte am Horizont abdeckt, dann sollte der Mond ein weiterer «normal gross» erscheinen.

Optisch still grösser wirkt der Supermond, wenn man er mit einem Teleobjektiv zusammen mit einem Bauwerk in Horizont fotografiert. Das kann ein baum sein, ein Hochhaus, eine Bergspitze oder sonstiges prägnante Objekte. Mit von Smartphone allein erfolgreich solche film nicht, es notwendig, braucht dafür wenigstens Zusatzobjektive oder richtige Kameras. Inbegriffen sollte man in kurze Verschlusszeiten achten, da Erde und Mond wandern. Wer ein Bild zu lange belichtet, wille Unschärfen erkennen. Wer den Mond mitsamt Kratern abbilden will und gleichzeitig auch die Landschaft in voller Pracht einsehen möchte, wird in Experimentieren enttäuscht: Solche bilder entstehen nachträglich am Computer – ende zwei oder mehreren Fotografien.

Wann ist das Supermond in besten zu sehen?
Filmreife Aufnahme: fast schon zusammen Elliott und E.T. Stellen sich hier ns Flugzeug by Louisville, Kentucky, in Szene.
Frühaufsteher konnten bei der Dienstagmorgen das Monduntergang beobachten. Das war eine optimale Zeit, denn um 5.32 uhr war offiziell Vollmond, und das stand von dem Horizont. Monduntergang war erst etwas mehr als eine stunde später.

Aber auch für Langschläfer gibt das weitere Optionen, bei der Dienstagabend wirkt das Supermond immer still voll, und er geht zuerst nach 21 sehen auf, wenn das Sonne schon weg ist. Letzte chance ist dann am Mittwochabend ca 22.40 Uhr, dann wird er dennoch schon nicht mehr ganz genug sein.

Mehr sehen: Vox Eine Nacht Mit Dem Ex - Eine Nacht Mit Dem Ex Casting: Jetzt Anmelden!

Wann ergibt es das nächsten Supermond?
Wer keine qualität Sicht hatte oder den perfekten zeitpunkt für Mondbild verpasst hat, erhält bald die nächste Chance oben einen Supervollmond – wodurch solche bilder auch bei einem normal Vollmond erfolg können.
Wer den «Pink Moon» verpasst hagen wem ns Wolken die anblick vertrüben, zu sein schnell vertröstet. Schon in 26. Kann winkt das nächste Supermond. Ns Blumenmond heu Wonnemond zu sein sogar einer kleines wenig näher an der Erde wie der Aprilvollmond, das wird noch niemand wirklich merken. Bei der Dienstag beträgt ns Entfernung 357’378 km, in dem Mai dann 357’311 kilometer – für ns menschliche augen macht ns keinen Unterschied.

Den Supermond-Effekt gibt das auch an den nächste Jahren zu betrachten, 2022 bei der 14. Juni und 13. Juli hagen 2023 das gleiche zweimal im August: in Nationalfeiertag und bei der 31. August. Als zweiter Vollmond im gleich Monat wille Letzterer dann «Blauer Mond» heissen, was ns englische Sprichwort «once in a blue moon» erklärt: ns kommt ganz selten vor. Innerhalb Schnitt gibt das alle 2,5 Jahre ns «Blauen Mond», der letzte war bei der 31. Oktober 2020 zu sehen.

Was gibt das sonst gerade am Sternenhimmel kommen sie sehen?
Eine Sternschnuppe über dem Säntis. Das bild entstand im august 2010 derweil des Perseiden-Meteorschauers, das jeweils besten Sternschnuppenzeit des Jahres.
Der Höhepunkt ns Lyriden zu sein zwar seit zwei mich vorbei, obwohl dürfte das Meteorschauer noch für einige Sternschnuppen sorgen. Bei der meisten glück hat dabei, wer ns Blick bei Richtung süd- richtet. Wetter und Temperatur sehen allerdings nicht gerade idealogen aus, um bei der Boden liegend nach Sternschnuppen Ausschau kommen sie halten, und so lohnt das sich wohl, ns 5. Und 6. Mai im Kalender zu markieren. Dann emotional sich die Erde weil die Umlaufbahn des Halleyschen Kometen, das Bruchstücke als Sternschnuppen bei der atmosphäre verglühen. Bis kommen sie 50 jeden Stunde können in diesen tage und unterschiedlich herum kommen sie sehen sein.

Noch discrortig ist allerdings die Zeit um herum den 12. Und 13. August. Nachher erreichen das Perseiden von ihnen Höhepunkt, weil der jahreszeit wohl das beliebteste Meteorschauer mit bis kommen sie 150 Sternschnuppen pro Stunde.

Finsternisse zeigen es dieses Jahr in der schweiz keine, die Zeiten sind ja auch schon finster genug. In Nordamerika zeigen es am 26. Mai einer totale Mondfinsternis zu sehen sowie am 10. Juni eine partielle Sonnenfinsternis. Letztere wird damit Teil auch von hier aus zu erleben sein, allerdings deckt das Mond dabei nur ein ganz kleines Stück sonne ab. Deren die nächste totale Sonnenfinsternis in Europa miterleben will, braucht etwas Geduld, denn diese finden erst am 3. September 2081 statt, also in fein 60 Jahren.

Wer sogar mit ein totalen Mondfinsternis befriedigt ist, muss weniger lang warten. Bei der 31. Dezember 2028 gibt das eine zu Jahresabschluss, mit einen sichtbaren Hauptphase, und in 20. Dezember 2029 zu sein alle Phasen groß sichtbar. Teile republik sichtbar schon das Mondfinsternisse von dem 16. Mai 2022 und 7. September 2025, an Ersterer geht der Mond noch gleichzeitig unter, und bei Letzterer geht ns Mond erste während ns Hauptphase auf.


Ein schönes video des Supermonds im februar 2019: das Vollmond steckt wie eine Kristallkugel an den Gipfeln by Les Jumelles im Wallis fest.

Mehr sehen: Uhren Umstellen Auf Winterzeit 2014 : Alle Fragen Und Antworten


Andreas Frei ist seit 2017 Online-Sitemanager bei der redaktion Tamedia. Vor war er Redaktor und Blattmacher bei der «Zürcher Unterländer» und schrieb von den flugzeug Zürich und ns Region. über 2008 bis zu 2011 absolvierte er das Bachelorstudium Journalismus in der ZHAW.