Wann ist die em in deutschland

Sechs ns zehn Stadien, in denen ns EM 2024 aufwachen soll.Bilder: imago sportfotodienst (montage: vistax.org)

Die Fußball-Europameisterschaft zu sein gerade zuerst mit von Elfmeterkrimi zwischen Italien und England zu Ende gegangen, da liegt der Fokus der Teams schon auf der WM 2022 in Katar und natürlich der kommenden EM 2024.

Du schaust: Wann ist die em in deutschland

das europäische Endrunde wird dann aber nicht anderer auf dem ganzen Kontinent stattfinden. Die Fußball-EM 2024 findet an Deutschland statt. wunderschönen 2018 entschieden das die 17 Wahlleute das ende der UEFA-Exekutive in Nyon. Zuvor hatten deutschlands EM-Botschafter philipp Lahm, Ex-Bundestrainer Joachim Löw, Integrationsbotschafterin Celia Sasic, Bewerbungsleiter markus Stenger und Ex-DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius ns wahlberechtigten Funktionären erkundigte beantwortet.

Die entscheidung für die deutsche Bewerbung war im Vorfeld das Wahl schon vermutet worden.

Mehr sehen: Wann Muss Man Masern Impfung Auffrischen, Wie Oft Sollte Man Impfungen Auffrischen

das Europäische Fußballverband geschrieben schon im Vorfeld über einer "inspirierenden, kreativen und sehr professionellen Vision" von DFB, das Kampagne nein gravierenden Mängel aufgewiesen hatte. Während bei der wirtschaftlichen angeschlagenen türkei Milliarden an die die infrastruktur gesteckt werde haben werden müssen, steht bei Deutschland in der nähe des alles wunderschönen – auch die Stadien.

Mehr sehen: Bestes Trekkingrad Herren 28 Zoll Test, Vergleich & Alle Infos

Vor allem aufgrund die Weltmeisterschaft 2006 zu sein die stadion noch bei einem Top-Zustand und müssen zeigen minimal modernisiert werden.


*

Mit folgenden zehn Spielorten hat sich ns DFB für die EM 2024 beworben. In dem Vergleich von Heim-WM vor zwölf Jahren sind Hannover, Kaiserslautern und Nürnberg keine Austragungsorte mehr – dafür gehört düsseldorf nun dazu.


In dies Stadien soll ns EM 2024 ausgetragen werden:

Berlin

Name: OlympiastadionKapazität: 74.475 SitzplätzeVerein: Hertha BSCWM 2006: Spielort (u.a. Finale)


*

München

Name: Allianz ArenaKapazität: 75.000 Plätze (international: 70.000 Sitzplätze)Verein: FC bayerisch MünchenWM 2006: Spielort (u.a. Eröffnungsspiel)


*

Stuttgart

Name: Mercedes-Benz-ArenaKapazität: 60.000 Plätze (international: 54.812 Sitzplätze)Verein: VfB SuttgartWM 2006: Spielort (u.a. Spiel ca Platz 3)



Köln

Name: RheinEnergieStadionKapazität: 50.000 Plätze (international: 46.195 Sitzplätze)Verein: 1. FC KölnWM 2006: Spielort (u.a. Ns Achtelfinal-Spiel)


*

Hamburg

Name: VolksparkstadionKapazität: 57.000 Plätze (international: 44.683 Sitzplätze)Verein: hamburger SVWM 2006: Spielort (u.a. Einer Viertelfinal-Spiel)


Dortmund

Name: Signal Iduna ParkKapazität: 81.360 Plätze (international: 65.800 Sitzplätze)Verein: Borussia DortmundWM 2006: Spielort (u.a. Ns Halbfinal-Spiel)


Gelsenkirchen

Name: Veltins-ArenaKapazität: 62.271 (international: 54.740 Sitzplätze)Verein: FC Schalke 04WM 2006: Spielort (u.a. Ns Viertelfinal-Spiel)


Düsseldorf

Name: Merkur Spiel-ArenaKapazität: 54.600 Plätze (international: 51.500 Sitzplätze)Verein: Fortuna DüsseldorfWM 2006: kein Spielort


Leipzig

Name: Red-Bull-ArenaKapazität: 42.558 Zuschauer (Erweiterung an 57.000 geplant)Verein: RB LeipzigWM 2006: Spielort (u.a. Ns Achtelfinal-Spiel)


Frankfurt

Name: Commerzbank-ArenaKapazität: 51.500 Plätze (international: 48.000 Sitzplätze)Verein: Eintracht FrankfurtWM 2006: Spielort (u.a. Einen Viertelfinal-Spiel)