WANN GIBT ES IN BAYERN ZWISCHENZEUGNISSE

Nächste week gibt das Zeugnisse bei den schulen

Zwischenzeugnisse für Allgäuer Grundschüler: an manchen Fächern loslassen Noten



Die zuerst Schulwoche zurück im Präsenzunterricht von Grundschüler schon schon fast hinter sich – nächste Woche gibt es Zeugnisse.

Du schaust: Wann gibt es in bayern zwischenzeugnisse


Die erste Schulwoche zurück im Präsenzunterricht haben Grundschüler schon in der nähe des hinter sich – folgen Woche gibt das Zeugnisse.


Schüler an Bayern bekommen nächsten Freitag ihre Zeugnisse. Zwei Allgäuer Rektoren erläutern, zusammen sie Grundschüler nach wochen im distanzunterricht bewerten.

Mehr sehen: Uefa Champions League Final 2021, 2021 Uefa Champions League Final


*

„In etwas Fächern tun können man nichts bewerten“, sagt georg Heinecker, Rektor das Buchloer Comenius-Grundschule. Schon seit wenigen Tagen sind die Grundschüler zurück im Präsenzunterricht und bereits das ende nächster hauptsächlich gibt es Zwischenzeugnisse für Erst- bis zu Drittklässler. Bei dieser Altersklasse spielen Beurteilungen das Lehrer einer wichtigere Rolle wie Noten – sogar nach vielen Wochen Distanzunterricht.

Wegen corona zurück zum Zwischenzeugnis auf Papier


Wie in vielen bayern Grundschulen zeigen es das Halbjahreszeugnis bei der Comenius-Schule in Buchloe weil das Erst- bis Drittklässler normalerweise an Form eines Lernentwicklungsgesprächs (LEG). Viertklässler erhalten dagegen mitte Januar einer Zwischeninformation und im Mai Übertrittszeugnisse. In LEG für das Klassen eins bis drei hören elternteil zu, als Schüler und Lehrer deine Einschätzungen vergleich und Ziele für das nächste ein halbes jahr vereinbaren. Heinecker sagt, das sich einen LEG positiv in den Lernfortschritt das Schüler auswirke. „Doch aus Infektionsschutzgründen jawohl wir diesmal entschieden, das Gespräche auszusetzen.“ stattdessen werden in 5. März ein weiterer herkömmliche Zwischenzeugnisse verteilt.

Mehr sehen: Was Bedeutet Ausgangssperre Wegen Corona Virus, Kreta Ausgangssperre

Für das Rektor steht fest: wo Noten hagen eine andere Bewertung kaum möglich sind, verzichtet einer heuer darauf. „Bei uns ist das zu Beispiel in Sportunterricht das Fall“, sagt der 58-Jährige. Das sei in diesem schuljahr bisher beendet ausgefallen. In den Hauptfächern sei einer Beurteilung auf der anderen seite möglich. Zwischen September und Dezember werde haben Präsenzunterricht stattgefunden. Durch die Hausaufgaben sowie das Mitarbeit im distanzunterricht könnten die Lehrer ns jeweiligen Leistungen eher bewerten, sprechen Heinecker.

In Halblech gibt das trotzdem Lernentwicklungsgespräche zum Schüler und Eltern

„Da das Zwischenzeugnis sind nicht Dokument mit Siegel ist, hat das Schule etwas Spielraum“, betont Gabriele Stiller, Rektorin das Grundschule Halblech (Kreis Ostallgäu). Sogar dort verstehen keine Leistungen an Fächern beurteilt, das coronabedingt kommen sie kurz kamen. Ns Kollegium verfügen über sich für Lernentwicklungsgespräche entschieden, sprechen Stiller. Die sollen verkürzt und auf die hauptsächlich verteilt stattfinden – mit Abstand, Plexiglasscheiben und Masken. „Wenn jemand das nicht möchte, kann sein wir die Gespräche anders gestalten, aber das funktioniert persönlich besser“, sagt Stiller. Oben die Frage, was ns Eltern in halten, antwortet sie: „Bisher jawohl niemand abgesagt.“

Arbeitsverhalten der Schüler zeigt sich sogar im Distanzunterricht

Gemeinsame Ziele verstehen Schüler und lehrer sicher auch heuer definieren können, trotz langem Distanzunterricht, ist Stiller überzeugt: „Das Arbeitsverhalten jawohl sich auch in Video-Konferenzen und Arbeitsaufträgen abgezeichnet.“ Musik- und Sportunterricht namens sie zusammen Fächer, das im LEG gestrichen werden. Da drüben sei das diesmal no möglich gewesen, die Leistung zu beurteilen. Wenn nicht sieht ns Pädagogin das treffen auch wie Möglichkeit, sich auszutauschen: „Wir wollen eltern und Kinder deshalb loben, als sie ns Distanzunterricht gemeistert haben. Einer Stück Papier tun können das nicht leisten.“