WANN DÜRFEN CLUBS WIEDER ÖFFNEN NRW

Ab freitag gilt das neue Corona-Schutzverordnung. Danach dürfen Clubs und Diskotheken wieder öffnen. Zum Nichtgeimpfte gibt das Verschärfungen - nicht zeigen im Nachtleben.

Du schaust: Wann dürfen clubs wieder öffnen nrw

Von ralf Repöhler



In Clubs und Diskotheken darf sonstiges getanzt werden, wenn man geimpft, abgerufen oder PCR-getestet ist. Foto: dpa
Endlich eine Perspektive. Clubs und Diskotheken darf nach der ab freitag (20. August) wertvoll Corona-Schutzverordnung ein weiterer öffnen. „Das ist außerordentlich erfreulich“, sagt das Geschäftsführerin von Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) Münsterland, Renate Dölling.

MEHR damit THEMA

Erforderlich ist ein mit den behörden abgestimmtes Hygienekonzept. Und: geimpft und Genesene darf die Clubs besuchen, ohne Maske zu tragen. Trotz dieses wird das Nachtleben für etwas verschärft: „Wer no geimpft ist, benötigt in jedem Fall ein PCR-Test“, sprechen Dölling. Ns gelte sogar für privatgelände Feiern, bei denen getanzt werde. Einen Corona-Schnelltest voll nicht aus.


Grundsätzlich begrüßt ns Dehoga ns neuen Vorgaben ns Landes NRW, das verstärkt auf die 3G-Regel setzen. „Für das gastgewerblichen Betriebe meint das eine Planungssicherheit und anscheinend bessere Perspektive, geöffnet kommen sie bleiben. Das sei außergewöhnliche wichtig und lange gefordert, so Dölling.

Mit der neuen Coronaschutzverordnung, die die regeln vereinfacht, kehrt einen Stück als Normalität in den Alltag zurück. Damit arbeit sich in Mittwoch sogar der Corona-Krisenstab der Stadt. „Wer ns vollständigen Impfschutz unter beweis stellen kann, soll sich auch unabhängig von Inzidenzwerten anderer weitgehend ungehindert innerhalb öffentlichen Raum bewegen können. Das ist eine gute Nachricht“, beurteilte Krisenstabsleiter wolfgang Heuer die neuen Vorgaben das ende Düsseldorf.


Die neuen Corona-Regeln an NRW
bei der Freitag (20. August) tritt in NRW eine neue Coronaschutz-Verordnung (pdf) an Kraft. Als Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann erklärte, entfallen das vier vor Inzidenzstufen. Entscheidend ist zeigen noch, ob einer kreisfreie Stadt oder ein kreis bzw. Ns ganze knall über einer Inzidenz über 35 liegt.Da ns Wert by 35 landesweit gegenwärtig erreicht ist, greifen die Regelungen ab freitag einheitlich in ganz Nordrhein-Westfalen.

Foto: Jonas Güttler/dpa

Mit das Coronaschutzverordnung wird einer „3G-Regel“ eingeführt. Ab einer 7-Tage-Inzidenz über 35 müssen alle Personen, die weder erfüllung geimpft noch genesen sind, bei folgenden region einen negativen Antigen-Schnelltests (oder alternativ einen negativen PCR-Test) vorlegen, der nicht älter zusammen 48 std ist:

Foto: Helmut Fricke (dpa)

*
Veranstaltungen bei Innenräumen (zusätzlich Hygienekonzept)

Foto: paul Zinken/dpa

Sport in Innenräumen

Foto: oliver Dietze/dpa/dpa-tmn

Innengastronomie

Foto: Sebastian gollnow (dpa)

Körpernahe Dienstleistungen

Foto: Christin Klose

Beherbergung

Foto: foto alliance/dpa/Sina Schuldt

Großveranstaltungen im Freien (ab 1.000 Personen)

Foto: anh

bei Clubs, Diskotheken und ähnlichen einrichtungen sowie in Tanzveranstaltungen einschließlich privaten fosters mit Tanz muss einer negativer PCR-Test vorgelegt werden, einer Antigen-Schnelltest ist nicht ausreichend.

Foto: franziska Kraufmann/dpa

Auch bei sexuellen service ist zum Nicht-Geimpfte hagen -Genesene einer PCR-Test erforderlich.

Foto: markus Scholz

weil das den besuch von Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen, besonderen Wohnformen der Eingliederungshilfe und Unterkünfte zum Geflüchtete ebenso stationären Einrichtungen ns Sozialhilfe gilt ns 3G-Regel generell, also nicht erst ab ns 7-Tage-Inzidenz über 35.

Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Schulpflichtige kinder und jugend gelten durch ihrer Teilnahme in den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Sie brauchen dort, wo die 3G-Regel gilt, lediglich ihren Schülerausweis vorzulegen.

Mehr sehen: Warum Verbindet Sich Mein Handy Nicht Mit Wlan : Was Helfen Kann

Foto: dpa

*
Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines coronat-tests getesteten landsmann gleichgestellt.

Foto: patrick Pleul

Es besteht weiterhin unabhängig by Inzidenz-Werten und für alle Personen ns Pflicht zu Tragen einer medizinischen Maske im öffentlichen Personennahverkehr, im Handel, bei Innenräumen mit Publikumsverkehr, bei Warteschlangen und in Verkaufsständen sowie in Großveranstaltungen im Freien (außer bei der Sitzplatz).

Foto: oliver Berg


Liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei Stadt hagen Land von dem wert 35 (am Mittwoch der betrug er in Münster 37,4), greift die 3G-Regel. Die Münsteranerinnen und Münsteraner müssen in diesem fall für bestimmte Bereiche von Lebens geimpft, genesen oder getestet sein.

Dann können sie (auch in einem Inzidenzwert von 35) restaurants und Clubs besuchen, in Hotels übernachten, Sport in Hallen treiben, aber sogar Veranstaltungen an Innenräumen beiwohnen, körpernahe Dienstleitungen (Friseure, Kosmetik, Körperpflege) in Anspruch nehmen oder Großveranstaltungen in dem Freien ab 2500 landsmann aufsuchen.


Foto: über Björn MeyerNach der entscheidung der Politik, dass Clubs ab von Wochenende öffnen dürfen, warteten die Clubbetreiber in Mittwoch oben Informationen aus dem städtischen Gesundheitsamt. Gazelle-Geschäftsführer peter Schäfer sagte gegenüberliegende seite unserer Zeitung, das die betreiber untereinander im austausch stünden, und viele signalisiert hätten, einmal möglich öffnen kommen sie wollen. Ob ns schon bei diesem wochenende gelingt? Schäfer anstrengung sich für ns Gazelle vertraut – sonstiges blieben vorsichtiger. In der Roten Lola sowie das Sputnikhalle soll ns Innenbereich drauf erstmal nicht geöffnet werden. Beide Clubs betreiben schon seit Wochen einen Außenbereich – einer wolle, deshalb lange das Wetter mitspiele, in diesem konzept zunächst festhalten, ausüben die betreiber Christian Huys (Lola) und Bernhard Kuhlmann (Sputnikhalle).


Dass, wie in Clubs, nichtgeimpfte Besucher gut aufwendigere PCR-Tests anstelle eines kostenlosen Schnelltests vorlegen müssen, hält Heuer weil das richtig. „Zum einen haben PCR-Tests als Aussagekraft und damit sogar eine höhere Schutzwirkung. Zum anderen steigt durch dies die Motivation, sich impfen zu lassen.“ schon heute müssen die ausgaben von ca 100 euro für ns PCR-Test meistens privat bringen werden.

Wie das Stadt mitteilt, zeichnet wir auch an den Schnelltests ab, dass sie ab zum 11. Oktober nicht als kostenlos möglich sind. „Ich hoffe, das die Impfquote dann noch zeit steigt. Da letztlich ist eine hohe impfung die beste Antwort, das wir an die pandemie haben“, sprechen Heuer.


Unabhängig by der Corona-Inzidenz besteht weiterhin maskenpflicht (medizinisch oder FFP2) in dem ÖPNV, in Supermärkten und Geschäften, in Warteschlangen und bei Großveranstaltungen in dem Freien mit mehr als 2500 Personen.

Schulpflichtige kinder und jugendliche sollen aufgrund ihrer Teilnahme in den verbindlichen Schultests grundsätzlich als getestet sind gültig und anstelle eines 3G-Nachweises ihr Schülerausweis vorlegen, dafür die Stadt.


Verbände der Discothekenbetreiber ausarbeiten scharfe Kritik an der das ende ihrer sicht „ungerechten“ und „unsinnigen“ PCR-Test-Vorschrift zum ungeimpfte Gäste. „Kein junger Mensch laub sich weit vor dem Wochenende zum rund 70 euro testen. Ns ist einer Impfpflicht, die nicht deshalb heißen und anzeigen Druck anstrengung soll“, sagte Disco-Besitzer Holger Bösch, stellvertretender Präsident des Berufsverbandes deutsch Discotheken und Tanzbetriebe (BDT), der um zu Gaststättenverband Dehoga gehört, bei der Mittwoch. „Wir erlauben uns noch nicht damit Erfüllungsgehilfen das Politik machen - bevor allem nicht, wenn ns Maßnahme infektiologisch keinen Sinn macht“, sagte Bösch. Das Verband werde daher seinen Mitgliedern in Nordrhein-Westfalen empfehlen, bevor dem dortigen Oberverwaltungsgericht dagegen vorzugehen, sprechen er.

Mehr sehen: Karfreitag 2021: Was Darf Man An Karfreitag Nicht Essen ? Darf Man An Karfreitag Fleisch Essen

Ein PCR-Test zeigen für enthüllt ist dagegen reine Gängelung das jungen leute - und zum erreichen wir nur ein bisschen nichts.

“„Index“-Besitzer Holger Bösch

Bösch, selbst Eigentümer ns Großdiscothek „Index“ im niedersächsischen Schüttorf, unterstreicht, dass betreiber sich aus eigenem Interesse um größtmögliche zuverlässig für deine Veranstaltungen bemühten. Das seine Diskothek besuche, werde ca ausnahmslos über Schnelltest geprüft - sogar Geimpfte und Genesene. Besteht aus fische man auch immer sonstiges vollgeimpfte Infektiöse heraus. „Alle über Schnelltest kommen sie überprüfen, kann daher aus meiner sicht wirksam sein, damit Discos nicht kommen sie Superspreader-Events werden. Einen PCR-Test nur für enthüllt ist drauf reine Gängelung der jungen jedermann - und zu erreichen wir überhaupt nichts.“