VON DER LEYEN KINDER BERUFE

"An mir entzündung sich ns Frage: dürfen eine maam mit viele Kindern erfolgreich im Beruf sein?" sprechen Ursula von der Leyen 2006 im Interview mit Alice Schwarzer. Zusammen CDU-Familienministerin war sie die irritierendste Rollenbrecherin innerhalb Kabinett - und schrieb mit Elterngeld und Vätermonaten Frauengeschichte. Einer Interview-Auszug.

Du schaust: Von der leyen kinder berufe


*

Frau Ministerin, wie erklären sie sich die Aggressionen, die sie auslösen?Vielleicht fit ich in keine Schublade, so wie ich lebe – und was mir tue. Inzwischen erfülle mich mit meinen sieben Kindern das klassische Mutterbild bei Deutschland – auf der anderen seite habe ich einer qualifizierten Beruf und mache eine politische Karriere. Ns eine geht, das andere auch, aber bitte nicht beides gleichzeitig. Einer Mutter über vielen Kindern, das nicht kommen sie Hause bleibt, wird oft noch als eine schlechte mama angesehen. Und eine Frau, ns viele kinder hat, kann keine qualität Ministerin sein. Ns ist bedauerlicherweise noch vorgestellt deutsch. In mir entzündet sich deshalb die grundsätzliche Frage: dürfen eine frau mit vielen kindern gleichzeitig erfolgreich im Beruf sein?


Anzeige

Es wird aber neuerdings überall beteuert, die deswegen genannte Vereinbarkeit von Beruf und familie sei deswegen wünschenswert weil das Frauen.Das ist das Theorie. In der praxis sieht das anders aus. Lebeunabhängigkeit davon, ob mir mich wie Ärztin quo wollte, ob mich mich um ein Landtagsmandat beworben jawohl oder wie ich Sozialministerin bei Niedersachsen wurde, war da drüben immer die bohrende Frage: Geht ns denn, sie haben jedoch Kinder? das Widerspruch wurde mir noch klarer, zusammen ich Bundesministerin wurde.

Sie haben nur erwähnt, sie fänden das sehr deutsch. Sie selber ja gesetz undeutsch aufgewachsen. Sie haben nicht zeigen mit gelinge und Kindern in den 90ern bei den vereinigte staaten von amerika gelebt, jedoch sind an Brüssel geboren und dort auch zur schule gegangen.Ja, ich zu sein 1964 in die Europäische Schule an Brüssel eingeschult worden. Und ich zu sein glücklich an dieser Ganztagsschule! Genau wie meine Geschwister. Erst als ich später an Deutschland selber kinder hatte, wurde mich klar, zusammen weit wir an diesem anhaltspunkte zurück sind. Hier verlässt sich einer gesamte Gesellschaft an die Mütter. Was übrigens auch die Bildungschancen für Kinder verringert. Kinder aus bildungsnahen familien sind in dem System im Vorteil, die etc fallen hintenüber.

Sie individuell hatten deshalb einen doppelten Vorteil: die Ganztagsschule und das bildungsnahe Elternhaus.Meine Mutter war Journalistin bei der Bonner Generalanzeiger. Ns war für deine Generation sehr ungewöhnlich. Zusammen die kinder geboren wurden, hörte sie auf kommen sie arbeiten. Siebzehn jahr später, mit dem amt meines Vaters wie Ministerpräsident ist sie dann wieder als raus gegangen, aktiver geworden. Sie hat Seiten in sich sonstiges entdeckt, das lange brach gelegen hatten. Ns war auch für uns kinder neu. Rückwirkend ich werde mir dein Zerrissenheit und Ambivalenz klar.

Mehr sehen: Warum Heißt New York Big Apple "? Warum Heißt New York City Big Apple

Und sie selber? Hatten sie Absprachen meter mit ihrem Mann, vor das zuerst Kind kam?Nein, nur ein bisschen nicht. Wir sind da mit höher Leidenschaft und Naivität gleichzeitig rangegangen. Zusammen das deshalb ist in einer jungs Liebe. Es es begann mit von inneren Wissen: uns wünschen uns Kinder! Aber das war sogar schon alles. Wir waren gerade mit kommen sie Studium endete und arbeiteten beide als kleine Assistenzärzte, er an der inneren drogen und ich bei der Gynäkologie und Geburtshilfe.

Hatten sie denn wenigstens vorher überlegt: wie mache ich das, wenn einen Kind da drüben ist?(Lacht) Nein. Das geflügelt hat wir einiges gelehrt, muss mir sagen. Wir jawohl beide ganz schwestern angefangen. Einer Teil bei mir wollte es deshalb machen als die Eltern, die Mutter – ein anderer Teil in mir einer gerne Ärztin sein. Ich jawohl dann Phasen erlebt, nur mit zum ersten Kind, ns ich noch nie vergessen werde. Ich zu sein plötzlich nicht mehr die vielversprechende junge Ärztin, sondern schliche ausrangiert: Na gut, die arbeitet ein paar Jahre auf Station – und nachher wird sie sowieso mit das Kindern kommen sie Hause bleiben, sagten bergwerk Kollegen.

Was sie ja auch getan haben, alles an allem sieben jahre lang.Ja, ich habe alles gemacht, was Mütter so machen: ganz kommen sie Hause bleiben, Teilzeit arbeiten, voll im Beruf sein. Dennoch immer alle mit schlechtem Gewissen. Wo ich auch war, ich hatte das Gefühl, etwas kommen sie versäumen: kommen sie Hause den Beruf – und im Beruf die Kinder. Diesen tiefen konflikt und vor allem das schlechte Gewissen, das spüre ich bis um heute. Ich ich werde es haben das Gefühl, bei der Medizin einer Enttäuschung kommen sie sein, folgende man so lange in mich investiert hatte: Was hatte wir still alles mit ihnen vor, und derzeit sind sie schwanger … Ich werde haben aber sogar das Gefühl, in der Familie zu versagen.

Und ihre Mann?Nach kommen sie ersten Kind zu sein ich zehn Monate zu Hause. Und nachher ging es dafür nicht mehr. Die decke fiel mir auf den Kopf. Uns haben deshalb miteinander beraten. Er werde haben zwar über vornherein mitgemacht an dem Kind, aber unterschwellig zu sein uns beide klar: er verfolgt weiter die Vollspurkarriere, also habilitiert wir etc., und mir fahre Schmalspur. Ns ging so bis zum der dritte tag Kind. Ich habe gearbeitet inzwischen Halbzeit, teilte mit einer etc Frau, die sogar drei kinder hatte, das Arbeitsplatz.

Und als reagierte das Umwelt?Schwierig. Familie und freunde erwarteten, dass ich eine Vollzeitmutter bin. Und das Klinik gegeben mich zusammen Wissenschaftlerin auf. Da im Ärzteberuf erwartet man einer Engagement rund ca die sehen mit Leib und Seele – ns aber zu sein mit Kindern no möglich. Beim dritten Kind hatte ich dann innerlich kapituliert. Mir wäre oben Dauer an eine Halbtagsstelle in einer Arztpraxis gegangen, einmal …

… wenn sie nicht nach Amerika gezeichnet wären.

Mehr sehen: Das One Tv Programm Game Of Thrones, Game Of Thrones Prequel Series Explained

Genau. Ns war mein Rettung! in der Stanford University an Kalifornien, wohin mein männlich gerufen wurde, ringt man ca junge kluge Köpfe an der ganzen Welt, auch um weibliche. Zum ersten mal erlebte ich dort, das Kinder nein Minus- sondern ns Pluspunkt befinde können. Zu ersten zeit schlug mir nicht diese Wie-wollen-Sie-das-denn-schaffen-Grundhaltung entgegen, sondern mein Muttersein wurde positiv gesehen: drei Kinder? Toll! sie müssen ja diverser belastbar und organisationsfähig sein. Damit ersten mal schlug meine resignierte Wir-schaffen-das-alles-nicht-Haltung positiv um. Ns hat uns mut zu mehr Kindern gemacht.