Vogel schwarzer kopf weißer bauch

Auffällige Merkmale:Schwarze Flügel und Maske; Scheitel, jackett und Unterseite weiss mit bräunlicher Tönung.

Du schaust: Vogel schwarzer kopf weißer bauch

Ort & Datum:Dana Nationalpark (At Tafilah, Jordanien), april 2011

Systematik

Ordnung:Unterordnung:Familie:Unterfamilie:

Sperlingsvögel (Passeriformes)Singvögel (Passeri)Fliegenschnäpper (Muscicapidae)Schmätzer (Saxicolinae)

Hauptmerkmale

Schwarzes Schwanz-T mit variabel breitem schwarzem Hinterrand; dunkle Flügel und Kopfseiten bzw. Maske, beide Unterarten zeigen eine hell- und eine dunkelkehlige Morphe.

♂ Adult:Kopfseiten und hals (bei dunkelkehliger Morphe) bzw. Maske (bei hellkehliger Morphe) schwarz; Flügel schwarz. Unterart hispanica (SW-Europa): bauch weiss, Brust, Mantel, Scheitel und Nacken gelbbraun (später innerhalb Jahr weisslicher werdend). Unterart melanoleuca (SE-Europa, Vorderasien): Unterseite, Scheitel, Nacken und jacke weiss mit bräunlicher Tönung.
♀ Adult, Immatur:Deutlich kontrastärmer wie Männchen, dennoch ebenfalls mit dunklen Kopfseiten (und heller oder dunkler Kehle) und dunkel Flügen; restliches Gefieder in beiden Unterarten grau- bis gelbbraun mit teil hellerem Bauch.

Mittelmeer-Steinschmätzer (Männchen, Adult (Unterart melanoleuca))Merkmale: Hellkehlige Morphe; schwarze maske und Flügel; bauch weiss; Scheitel, Mantl und brust weisslich mit bräunlicher Tönung.Ort & Datum: Dana Nationalpark (At Tafilah, Jordanien), april 2011" border="0">

*

Männchen, Adult (Unterart melanoleuca)

Mittelmeer-Steinschmätzer (Männchen, Adult (Unterart melanoleuca))Merkmale: Dunkelkehlige Morphe: Statt zeigen einer schwarzen maske ist sogar die alle Kehle schwarz.Ort & Datum: Akseki (Antalya, Türkei), april 2017" border="0">

*

Männchen, Adult (Unterart melanoleuca)

Mittelmeer-Steinschmätzer (Weibchen, Adult (Unterart melanoleuca))Merkmale: Hellkehlige Morphe; Flügel dunkel; Scheitel, Nacken, jacke und truhe braun; bauch weisslich.Ort & Datum: Dana Nationalpark (At Tafilah, Jordanien), april 2011" border="0">

*

Weibchen, Adult (Unterart melanoleuca)

Verbreitung

Brutvogel im alle Mittelmeerraum, in Südosteuropa nördlich bis um zur Donau und über der türkei östlich bis um zum Kaspischen Meer. Überwintert südlich bei den Dornsavannen südlich das Sahara.

Lebensraum

Offene, trockene Habitate mit eingestreuten Felsen, Mäuerchen, Büschen und Einzelbäumen sowie eher kahlen Bodenstellen und niedrigem, dichtem Gestrüpp als Brutplatz.

Fortpflanzung

Üblicherweise saisonal monogame Paarbindung; Männchen besetzen gerne das Vorjahresrevier.

Mehr sehen: Tui Mein Schiff 1 Corona - Mein Schiff (Tui Cruises) News & Infos

Nest:Mit Pflanzenmaterial ausgelegte, in den boden gescharrte Mulde darunter Steinen, Gestrüpp, an Nischen heu ähnlich versteckt.
Jahresbruten:1 Brut pro Jahr, an Verlust Ersatzgelege.
Eiablage:Ende april bis start Juni. Das wird daily ein eier gelegt.
Gelegegrösse:4-6 Eier.
Brutdauer:13-14 Tage.

Mehr sehen: Urlaub Über Weihnachten In Der Sonne, Günstiger Weihnachtsurlaub 2021 / 2022

Nestlingszeit:13-14 Tage.