VERLOBUNGSRING NUR FRAU ODER AUCH MANN

Bei "richtigen" Verlobungsringen kenn ich das (inzwischen) auch so, dass es anzeigen einen gibt, welcher von der oma getragen wird. Was ich stattdessen aber häufiger auffällt, ist, das unverheiratete und unverlobte Paare das gleiche ähnliche Ringe anziehen (Stil und zutat egal), zusammen Eheringe, dennoch eben ohne "Formalitäten" und Anknündigungen heu sowas. Finden ich ziemlisch schön, diesen Trend :-)

Du schaust: Verlobungsring nur frau oder auch mann

*
mona26
*
Peter61
Bei uns haben gelinge und oma jeweils einer silbernen Ring am linken finger getragen. Dieser wurde am Hochzeit aufgrund jeweils einer goldenen Ring in rechten finger ersetzt.
*
Gast

Mehr sehen: Von Düsseldorf Nach Berlin Fliegen, Cheap Flights From Dusseldorf To Berlin (Dus

Verlobungsringe muss man heute nicht mehr öffentlich tragen. Ich wurde by mehreren landsmann mittlerweile glaubhaft versichert, das es "Mode" ist, sowas nun als Intim-Pearcing kommen sie tragen.
*
pappnase999
Ich würde das definitiv bevorzugen, den Verlobungsring zu tragen und nicht das Frau! das wird in Dauer auch relativ schwer und an manchen Situationen gar unmöglich überall seine Frau kommen sie tragen - zum beispiel kommt es bei den wenigsten das unternehmen gut an, wenn man kommen sie Besprechungen seine frau trägt!
*
Frieda18

Mehr sehen: Wann Das Erste Mal Rasen Mähen + Schritt Für Schritt Anleitung + Ratgeber

Einen klassischen Verlobungsring (Antragsring) bekommt nur die Frau, nicht ns Mann. Der Mann dürfe ja auch den Antrag, optimalerweise mit Ring. Eheringe bzw. Trauringe tragen dann beide.