Vergleich Golf Variant Skoda Octavia Combi 2017

Was unterscheidet den neuen VW golf Variant von Skoda Octavia Combi? Worin gleichen sie sich? ein Vergleich der beiden Kompaktkombis.

Du schaust: Vergleich golf variant skoda octavia combi 2017


Die Rollenverteilung im des groß aufgefächerten Volkswagen-Konzernportfolios schien lange Zeit klar zu sein. Wenigstens für das Marke Skoda. Nachdem einer sich ns Mantel der Billig-Alternative aus dem osten abgestreift hatte, sollte der geflügelte Pfeil in dem Logo vor allem für autos mit mehrfach Platz stehen. Mehr Platz zusammen die Mitbewerber – auch jene aus dem eigenen Stall.

Mehr sehen: Wann Kommt Harry Potter Im Tv On Google Play, Harry Potter 8 Kommt

Bei ns neuen Modellgenerationen der kompakten MQB-Brüder geräte dieses video ins Wanken. Während das VW golf 8 seinem Format mit ns Radstand von 2,62 meter treu blieb, tischte der Skoda Octavia zeit wieder als auf. 2,69 meter streck das seine Achsen auseinander. Dies Wert besorgt neuerdings aber sogar beim chair Leon weil das familientaugliche Platzverhältnisse sogar im Fond.

Der Vergleich in dem Video (ab 18.02., 18:00h)


Video


weiter um zu Video oben Youtube

Der Vergleich ns Leon Sportstourer mit dem Octavia Combi zeigte ns kürzlich. Und derzeit biegt auch noch der neue VW golf Variant ums Eck, muss besteht aus ebenso einer größeren Kurvenradius bedenken.

Mehr sehen: Was Ist Aus Barby Kelly Geworden, Alle Infos & News Zu Maite Kelly

Im Vergleich zu Fünftürer mit Steilheck dehnt auch der golf Variant seine Räder um eben jene zusätzlichen sieben Zentimeter außerdem auseinander. Damit verlässt auch er beinahe ns Kompaktklasse und klopft vehement bei der Kombi-Mittelklasse an. Sowohl golf Variant zusammen auch Octavia Combi bieten mehr als ausreichende Platzverhältnisse innerhalb Fond. Mit dem Kombiheck passt auch die Kopffreiheit in beiden Kontrahenten zum Sitzriesen und Hutträger.

Beide geben ns Familienfreund

*

Technische Daten

VW golf Variant 1.5 eTSI // Skoda Octavia Combi 1.5 TSI

Abgasnorm euro 6d-ISC-FCM
Hubraum 1.498 ccm
nummer und Bauform Zylinder 4 bei Reihe
Maximale Leistung kW / PS 110 kW / 150 PS in 5.000 - 6.000 U/min
Max. Drehmoment 250 Nm bei 1.500 - 3.500 U/min
Getriebe 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe // 6-Gang-Schaltgetriebe
Beschleuningung 0-100 km/h 8,7 sekunde // 8,5 sekunden
Höchstgeschwindigkeit 224 km/h // 225 km/h
Norm-Verbrauch an 100km 4,9 liter // 5,1 - 5,2 liter
Verbrauch real in 100km 6,5 liter // 7,2 liter
Leergewicht 1.425 kg // ca. 1.500 kg
Anhängelast (gebremst) 1.500 kg
Länge / Breite / höhe 4.633 / 1.789 / 1.498 mm // 4.689 / 1.829 / 1.453 mm
Grundpreis 33.985 euro (R-Line 1-5 eTSI) // 30.450 euro (Style 1.5 TSI)
Testwagenpreis 42.390 euro // 39.300 euro